Lädt ...

Meisterausbildung Gartenbau

Organisation der Gärtner-Meisterausbildung:
Schwerpunkt Zierpflanzenbau, Baumschule oder Gemüsebau

Die Vorbereitungslehrgänge (= MeisterInnenausbildung) Gartenbau wird Bundesländer übergreifend angeboten. Der Vorbereitungslehrgang kann von TeilnehmerInnen aus ganz Österreich besucht werden und findet an wechselnden Standorten in mehreren Bundesländern statt.
Die 520 Unterrichtseinheiten werden in etwa 13 Wochen überwiegend im Winter angeboten.

Die Gartenbauschule Langenlois ist EINER von mehreren Orten, an denen jeweils ein Teil der Meisterausbildung besucht werden kann. 

 

Ein Einstieg in die Meisterausbildung ist jährlich im Herbst möglich.

 

Voraussetzungen zur Zulassung zur LANDWIRTSCHAFTLICHEN Meisterprüfung:

  • Lehrabschlussprüfung (Lehrberuf Gärtner oder Florist=Blumenbinder oder Landschaftsgärtner) 
           oder Ersatz durch positiven Abschluss einer Gartenbau-Fachschule
  • facheinschlägige gärtnerische Praxis von mindestens 36 Monaten bis zur Meisterprüfung
  • das 20. Lebensjahr vollendet und mind. 360 Stunden Ausbildung

 

MeisterInnenausbildung Gartenbau - alle Schwerpunkte

Informationen zur Meisterausbildung Gartenbau:

Meisterausbildung Gartenbau - Ausbildner

Meisterausbildung - Zierpflanzenbau

Meisterausbildung - Feldgemüsebau

Meisterausbildung - Baumschule